ACHTUNG: Zusätzlicher Atelierkurs im August

Foto © Elke Knipp

Damit die Sommerpause nicht so lang wird, möchte ich einen zusätzlichen Maltermin anbieten. 

Am 22., 23., und 24. August wird es einen Atelierkurs geben (Jeweils 10 bis 17 Uhr).

Inhaltlich können wir uns mit den verschiedensten Materialien und Arbeitsweisen befassen. Bei Buchung von allen 3 Tagen können wir mit Techniken arbeiten, die eine längere Trocknungszeit benötigen (zB. Schüttungen usw.). Die Tage sind jedoch auch einzeln buchbar.

Wie immer werdet Ihr mittags von mir versorgt :-) Wer also eine malerische Auszeit braucht, ist herzlich willkommen.

Bei Interesse bitte einfach eine kurze Mail schreiben!

 

Neues aus dem Atelier

von Angelika Biber

Das große Ganze sehen und dabei trotzdem immer nur bis zum nächsten Schritt denken

 

Angelika malt Nahaufnahme

© Foto: Markus Jung

 

Ja, ich verzettele mich manchmal. Mache zu viel, hab immer wieder neue Ideen. Und durch die vielen Möglichkeiten, die ich habe, verliere ich manchmal etwas den Überblick, denn ich wollte immer schon: ALLES.

Weiterlesen …

von Angelika Biber

Mein Lieblingsmaterial: Fast unbegrenzte Möglichkeiten – Mit dem Chinapapier Wenzhou skizzieren und collagieren

 

Chinapapier Wenzhou

Schon lange bin ich ein Fan von flexiblen Arbeitsweisen. Arbeitsweisen, die es mir ermöglichen, im Prozess ganz andere Wege einzuschlagen, als vorher gedacht. Ich liebe dabei Materialien, die universell einsetzbar sind und die ich einfach, alleine und ohne Hilfe handhaben kann (Nicht nur deswegen bin ich keine Bildhauerin geworden). Seit jeher ist Papier ein vielfältig einsetzbares künstlerisches Medium. Das Chinapapier Wenzhou ist ein solches Material.

Weiterlesen …

von Angelika Biber

Hast Du es schon gefunden, das unverwechselbare "Eigene" in deinem Bild?

 

Familiengeschichten - Heute hier, morgen dort 1

Familiengeschichten – Heute hier, morgen dort

 

Wer, der künstlerisch arbeitet möchte das nicht? Den eigenen Stil, den eigenen Ausdruck, die eigenen Themen finden, einfach individuell und unverwechselbar sein.

In meinem Workshop „Die Unvollendeten“ wurde ich beim Abschlussgespräch gefragt, wie denn der eigene Stil entwickelt werden könne. Diese Frage brachte eine interessante Diskussion in Gange, stellt sich doch erst einmal die Frage, was das „Eigene“ der persönlichen künstlerischen Arbeiten ausmacht.

Weiterlesen …

NEU

Titel © Christophorus Verlag, Bildvorlage für Titel Angelika Biber

"Bildideen für Acryl" im Christophorus Verlag erschienen im März 2017

Achtung:

Du findest alle Kurse und Workshops unter der Rubrik Kurse:

Kurse im Atelier ARTFACTORY in Köln-Dünnwald, die Termine der Malreisen in Kooperation mit Artistravel und die von mir geleiteten Boesner Workshops in Witten, Münster, Düsseldorf

Kooperation mit Artistravel

 

2018 Malreisen nach:
Worpswede, Prerow, 
Hattingen, Würzburg, Rottweil, Schloss Raesfeld (Münsterland)


https://www.artistravel.eu/dozenten/angelika-biber-najork.html

Meine Videos bei geistreich lernen

Meine Kooperation mit "geistreich lernen". Mittlerweile haben Stefen und Susanne Rolla einige weitere Videos mit mir produziert. Hier geht es zu den Videos:

http://www.geistreich-lernen.de/artist_angelika.html

Das Atelierhaus ART FACTORY in Köln-Dünnwald

https://artfactory-koeln.jimdo.com

Atelier Farbräume - Auch auf Facebook